Arbeitsplatz-basierte Assessments (AbA)

Mit den AbA wurden, so hoffen wir, optimale Voraussetzungen für eine engagierte und konstruktive Umsetzung und Kontrolle des neuen Weiterbildungsprogramms geschaffen. In unserem Fachgebiet Anästhesiologie kommen drei mögliche Testinstrumente zur praktischen Anwendung. Folgende Tools stehen zu Ihrer freien Auswahl bereit:

  • DOPS
  • DOCE
  • Mini-CEX

 

Mit jedem Arzt in Weiterbildung müssen mindestens 4 Assessments pro Weiterbildungsjahr durchgeführt werden. Diese Vorgabe wurde mit dem SIWF vereinbart und gilt für alle Fachgebiete.

Ab dem 01.01.2015 ist der Einsatz der AbA‘s obligatorisch - es bleibt also im laufenden Jahr noch genügend Zeit, sich mit den Tools vertraut zu machen und die Fachärzte, die damit in Berührung kommen, zu instruieren.